Innovation Space Piktogramm

Neues entwickeln

Innovation Space


„Die beste Möglichkeit die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu erfinden.“ (Alan Kay)

Genau dabei wollen wir unsere Kundinnen und Kunden mit unserem Innovation Space unterstützen. Hier fließen die gebündelten Kompetenzen aus all unseren Bereichen zusammen und wir kombinieren sie mit den neuesten Technologien und Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung. Sie haben eine Produktidee? Wir validieren die Idee, bauen ihren Prototypen und bringen diesen zur Marktreife.

Methodisches Vorgehen

Um aus einer Idee ein vollumfängliches digitales Produkt zu entwickeln, werden im Innovation Space alle Leistungsbereiche gebündelt. Neben Tiefe und Breite der Umsetzung, die durch dieses Zusammenwirken möglich ist, werden auch weitere Aufgaben übernommen. So unterstützen wir beispielsweise auch im Unternehmensaufbau und Marketing sowie bei Finanzierungsmodellen.

Um Ihnen die neuesten Technologien und Vorgehensweisen bieten zu können, investieren wir in eine Reihe eigener Produkte. Zudem arbeiten wir eng mit unterschiedlichen Hochschulen zusammen und betreuen wissenschaftliche Arbeiten inkl. Promotionen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus hilft uns der Wissenschaftliche Beirat auf dem aktuellen Stand der Forschung zu bleiben.

Calysto

Mit Calysto haben wir eine intelligente Analyseplattform entwickelt, die Texte (z.B. Artikel und Bücher) automatisch verschlagwortet, Vorschläge für passende Keywords liefert und auch Jugendschutzprüfungen vornehmen kann.

Die zuverlässige Automatisierung dieser komplexen Tätigkeiten spart Zeit und Ressourcen. Aussagekräftige Schlagwörter sind für den erfolgreichen Vertrieb unverzichtbar und werden in der heutigen Welt immer wichtiger.

weitere Informationen zu CALYSTO

WUD Leipzig

Der World Usability Day, kurz WUD, ist eine weltweite Tagung, die sowohl Usability Professionals als auch Vertreterinnen und Vertreter aus Industrie, Bildung und öffentlichen Institutionen unter einem gemeinsamen Motto zusammenführt: Sicherzustellen, dass Dienstleistungen und Produkte unseres Alltags einfacher zugänglich und gut bedienbar sind.

Seit 2005 findet dieser immer am zweiten Donnerstag im November statt. Der WUD umfasst mittlerweile rund 200 kostenfreie Veranstaltungen, die zeitgleich in mehr als 40 Ländern stattfinden.

2017 haben wir den WUD auch nach Leipzig geholt und organisieren ihn seither jedes Jahr. In den letzten Jahren konnten sich so 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Vorträgen und Workshops zu den Themen Usability und User Experience informieren.

weitere Informationen zum WUD Leipzig

Start in X

Durch unsere langjährige Tätigkeit als Softwareentwickler von Telematik-Diensten kennen wir die Anwendungsfälle und Prozesse von Speditionen sowie deren technische Anforderungen. Anhand dieser Erfahrung entwickeln wir intuitive Apps, die Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer, Disponentinnen und Disponenten sowie Flottenmanagerinnen und Flottenmanager gezielt unterstützen.

weitere Informationen zu Start in X

Virtuelle Realitäten (FusionPlay)

Unter der Marke FusionPlay entwickeln wir innovative Spielerfahrungen. Die reale Welt und digitale Inhalte verschmelzen miteinander.

Mit „FusionPlay Heroes“ haben wir ein Spiel entwickelt, bei dem ein Kartenspiel durch NFC Funktechnologie mit einer Smartphone App interagiert. Die Kombination aus realen und digitalen Elementen schafft ein neuartiges Spielerlebnis.

In unserem Spiel „Konrad the Kitten“ wird ein reales Plüschtier in der virtuellen Welt zum Leben erweckt. Dort wird es zur Katze Konrad und möchte unterhalten und umsorgt werden.

weitere Informationen zu FusionPlay

Wissenschaftlicher Beirat

Seit unserer Gründung werden wir durch einen Wissenschaftlichen Beirat unterstützt. Die Mitglieder dieses Gremiums sind Experten auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik. Diese wissenschaftliche Exzellenz versetzt uns in die Lage, jederzeit mit international renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen, frühzeitig auf aktuelle Forschungsleistungen zuzugreifen und hervorragend ausgebildete Fachkräfte für uns zu gewinnen.

weitere Informationen zu unserem wissenschaftlichen Beirat

Ihr Ansprechpartner

Foto der Person
Jan Landmann
Chief Operating Officer | Bereichsleiter Beratung, Mobile Applikationen und Design
Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Unser Chief Operating Officer Jan Landmann beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um User Experience Design, IT-Beratung und unseren Innovation Space.
Telefon: +49 341 35576-679